Testimonial

Hannovers bekanntester Rapper Spax ist Testimonial von #church – HIP ORG HOP – DAS Kulturprojekt. Spax erlangte bereits früh als Freestyle-Spezialist Popularität auf Hip-Hop-Jams und ist ein Vertreter des Conscious Rap. Für seine massive und offene Kritik an rassistischen und sexistischen Rap-Texten wird er von vielen Rappern gedisst. Die Süddeutsche Zeitung beschrieb ihn 2015 als einen Hip-Hop-"Künstler aus der zweiten Reihe, [der] vielleicht weniger Platten verkauft, dafür aber die Szene in den 90er Jahren insgesamt umso mehr und nachhaltiger geprägt" habe. Spax ist ein Förderer des Breakdance. Er ist zwar selbst kein B-Boy, stellte seine Popularität aber immer wieder zur Verfügung und ist Stammmoderator diverser Battle of the Year-Events und Vorentscheide. Wir freuen uns, dass Spax das Projekt als Schirmherr begleitet!