Tanz

Die Choreografien sind in der Ars Saltandi Dance & Drama School entstanden. Alle Fäden laufen hier bei der Leiterin, Katrin Katholnigg, zusammen.

Sie hat auch die Profitänzer ausgesucht, so etwa

Pia Brandt

 

  • Tanzpädagogin seit 2012
  • Tänzerin, Projektleiterin und Künstlerin bei bewegungsart Hannover 
  • Deutsche Meisterin 2018 im HipHop mit der Hannoveraner Gruppe Primetime

Karen Bentz

Für Contemporary, Ballett und Modern Dance konnte sie Karen Bentz gewinnen. Sie hat ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium „Tanz“ an der "Rotterdamse Dansakademie“ in den Niederlanden vorzuweisen. An diesen drei wichtigen Projekten war Karen als Tänzerin beteiligt:

  • Roula Karaferi, Rotterdam
  • Susanne Storz, München  
  • "La Cage aux Folles", Choreografie Ralf Jaroschinski, Stadttheater Hildesheim

 

Emre Körükmez

Das ist Emre Körükmez, der 3. im Bunde der Solisten bei #church - HIP ORG HOP - DAS Kulturprojekt. Er war Finalist in der Fernsehshow Got to Dance und Teilnehmer an unterschiedlichen internationalen Turnieren, wie z.B.

  • Body Rock in San Diego/ Californien
  • 2. Platz in Lleida/Spanien beim Turnier Best on
  • Weltmeister im HipHop mit den Gruppen The Q, Rhythm N' Style und WhoCares